Kategorien

Gschwindl und Friends

Am Sonntag, den 22. April lud unser liebes Mitglied Herbert Gschwindl (seit der Schlussfahrt nur mehr der “Schotte”) zu einer Frühjahrsfahrt ein. Rund 20 Mitglieder begleiteten ihn auf dieser Tour durch das wunderschöne Weinviertel. Unser Weg führte uns durch leuchtend gelbe Rapsfelder, vorbei an einem Baumkreis und Besuch der ältesten Weinpresse aus dem 16. Jahrhundert. Die Ausfahrt endet in einer Kellergasse in Pillichsdorf, wo wir durch Freund und ebenfalls “Schotte” Josef Wirth bestens verköstigt wurden.

Es war eine wunderschöne und bestens organisiert Ausfahrt (an dieser Stelle nochmals Dank an unsere Motorrad-Begleiter). Nachdem wir auch von einem Fotografen begleitet wurden, gibt es von dieser Veranstaltung rund 250 – 300 Fotos. Von diesen Bilder können wir auf der Homepage natürlich nur eine kleinen Teil präsentieren. Sollte jedoch jemand zur Erinnerung gerne diese Fotos haben, ersuche ich um Kontaktaufnahme unter brigitte.adrian@covc.at. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Herbert Gschwindl für diese schöne Fahrt und Organisation.