Kategorien

Ausfahrt

COVC Schlussfahrt “Raimund Klostermann Gedenkfahrt” 7. Oktober 2017

Neun Uhr hieß es von den Veranstaltern, Familie Rosner, treffen wir in der bekannten Panoramaschenke – und alle kamen. 30 Autos mit meist zwei Personen besetzt. Volles Haus schon in der Früh zum Frühstück.
Um 10 Uhr folgten wir dem Führungsauto nach Podersdorf zum Friedhof um den frühen Tod unseres lieben Club-Mitglieds Raimund Klostermann zu gedenken. Viele, fast alle staunten über die eleganten und großen Gräber auf diesem Friedhof. Ich habe noch niemals so viele, eigentlich alle, große Marmor und aufwändig gestylte Grabzierden gesehen.
Danach ging es in den bestens organisierten Gasthof direkt am Neusiedler See. Schnell und gut wurden wird versorgt.
Um 14 Uhr fuhr unsere „Karawane“ los zum Dorfmuseum in Mönchhof.
Und auch hier wiederum eine wunderbare Überraschung. “Volkskultur pur”, die gibt es in den rund 35 wieder errichteten Gebäuden, die alle aus dem Heideboden stammen. Hier können sie als Museumsgast in die Häuser eintreten, in den Räumen verweilen, in Erinnerungen schwelgen oder ganz einfach nur die Atmosphäre auf sich wirken lassen. Weiterlesen

Schlussfahrt des COVC 15./16. Okt. 2016

Cabriofeeling im Oktober – oder wenn Engerl reisen….
Am Samstag, den 15. Okt. trafen sich rund 25 COVC Mitglieder und Freunde zu einem gemeinsamen Wochenendausflug nach Tschechien. Treffpunkt war um 8.00 Uhr bei der Autobahnraststätte Hochleiten. Gestärkt durch Frühstück, ging es pünktlich um 8.45 auf die Reise. Bereits nach einer guten halben Stunde haben wir bei Haugsdorf Österreich verlassen und uns auf tschechischem Boden begeben. Weiterlesen

Saisonstart des COVC 2016

Ein etwas anderer Saisonstart 2016. Fam. Jakob hat eingeladen, dass sich die Teilnehmer heuer einer Rätselrallye stellen. Dieser Einladung sind rund 30-35 Fahrzeuge(leicht schwankende Zahlen, da ein Kommen und Gehen <s>) plus Besatzung, gefolgt. Treffpunkt war zwischen 8.00 und 8.45 Uhr in Möllersdorf bei Traiskirchen. Dort wurden wir mit einem kleinen Geschenk von Fa. Forstinger und einem Roadbook versorgt. Bei der Fahrerbesprechung stellte sich heraus, dass Fam. Jakob eine ausgeklügelte Streckenführung sprich zwei verschiedene Fahrtrouten, vorbereitet hatte. Also war einem anderen Teilnehmer nach zufahren nicht wirklich die beste Idee. So gab es u.a. Dingen zu erkunden, die man nicht googeln kann. Eine neue Erfahrung – außerdem mussten wir uns mit einer Zahnbürste versorgen, aber das war an diesem Tag nicht die größte Herausforderung. Denn am Nachmittag waren sich alle einig, die größte Schwierigkeit war eine Kronenzeitung vom VORtag aufzutreiben. Es wurden Papiercontainer durchstöbert, Wirtshäuser gestürmt und Passanten um diese Zeitung ersucht. Unsere Strecke führte uns über Guntramsdorf, mit einer Station bei Fa NOVOMATIC. Dort haben wir die Möglichkeit bekommen, die private Oldtimer-Privatsammlung zu besichtigen. Weiterlesen

COVC Schlussfahrt 10. Oktober 2015

Gelungenes Saisonende an diesem kühlen Samstag, diesmal organisiert von Karin und Harald Rettich. Kurzzeitige Panik überkam Harald, nachdem sich 38 Fahrzeuge angemeldet hatten. Es kam aber so wie immer, kurzfristige Absagen und schließlich starteten wir mit rund 32 Autos. Treffpunkt war in der Kurvenbar in Leobendorf. Überrascht wurden wir von Fam. Rettich mit einem „Jausensackerl“, das jedes Teilnehmerpaar in die Hand gedrückt bekam. Schließlich fuhren wir ja in das Waldviertel und wer weiß, wann wir da was zum Essen bekommen, Nachdem alle pünktlich waren, konnte sich der Konvoi um 9.00 Uhr in Bewegung setzen. Das Loisium wurde aus organisatorischen Gründen links liegen gelassen und so war unsere 1. Pause im Schloss Haindorf bei Langenlois. Weiterlesen

Saisonstart des COVC 2015

 

Außergewöhnlicher, weil unbekannter (?) Treffpunkt für den Saisonstart 2015 war diesmal -die Panoramaschenke. Unser „Apothekermeister“ Heinz und seine charmante Gattin Maria, eröffneten die Ausfahrt mit einer Rätselrallye. Welche Ampel soll ich abbiegen? Sag, da wievielte Kreisverkehr war das jetzt? Nach Norden oder Süden, ich weiß es nicht mehr genau. Ganz egal, vor mir fährt Hans Juster, der wird es ja wissen – oder doch nicht? 🙂 Letztendlich fanden trotzdem alle 35 Fahrzeuge den richtigen Weg..Unsere Route führt uns zunächst über das Leithagebirge zum Seebad Rust, wo wir im „Katamaran“ eine kurze Kaffeepause einlegten. Dann umrunden wir den Neusiedler See, vorbei an Sopron und Balf, um zum Lustschloss der Fürsten Esterházy in Fertőd zu gelangen. Wo wir im Park des Schlosses Esterhazy unsere geliebten Oldtimer ausstellungsgerecht für alle Besucher und Fotografen positionieren durften. Weiterlesen

Schlussfahrt des COVC 2014

Jede Oldtimer-Saison geht einmal zu Ende…
Nachdem Wolfgang mit Anfang November 2014 seine Präsidentschaft beim COVC zurücklegen wird, organisiert er zum Abschluss die diesjährige Schlussfahrt. Es wurde eine Sternfahrt zum „Sterntalerhof“ nach Kitzladen. Rund 27 Fahrzeuge sind dieser Einladung gefolgt. Bei herbstlichen Temperaturen, aber keinem Regen trafen wir gegen Mittag beim Sterntalerhof ein. Weiterlesen

Nächster Clubabend

Veranstaltungen


weitere Termine