Kategorien

Sommerausfahrt Josef Schmidhuber

An einem der heißesten Tage des Jahres lud uns unser liebes Mitglied, Josef Schmidhuber, zu einer Sommerausfahrt ein. Trotz bereits tropischer Temperaturen am Morgen trafen sich ca. 40 Mitglieder und Freunde am Gelände der Fa. Gschwindl in Hagenbrunn. Nach einem ausgiebigen Frühstück (herzlichen Dank an Herbert Gschwindl) ging es in gemütlicher Fahrt Richtung Schrick. Vorbei an Sonnenblumenfelder und durch verträumte Ortschaften erreichten wir nach ca. 1 Stunde diesen kleinen Ort im Weinviertel. Dort befand sich unser erstes Ziel. Der Schiessstand. Wo wir bereits freudig erwartet wurden. Nach einer kurzen Einführung und Erklärung der Anlage bestand die Möglichkeit einmal selbst mit Pistolen zu schießen.

Viele nahmen diese Gelegenheit war und probierten ihr Glück. Das es mehr Spaß machte, wurde ein kleiner Wettbewerb veranstaltet. (Ergebnis). Wir gratulieren den Siegern recht herzlich.

Danach ging es weiter nach Nexing. Nicht umsonst heißt es: Relexing in Nexing. Und das taten wir dann auch. Nach einem ausgezeichneten Mittagessen lud uns der Eigentümer dieser Fischteiche in die „Nexinger Schweiz“ zu einem Spaziergang. Mit etwas Überredungskunst wurde dann auch noch ein Bummelzug in Betrieb genommen und wir fuhren mit gemütlichem Tempo durch die wunderschöne Landschaft vorbei an den Fischteichen. Bedingt durch diese Spazierfahrt wurde dann allerdings der Besuch des Museumsdorfes in Niedersulz auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Am Endes des Tages waren sich alle einig: Es war ein wunderschöner Sommertag in gemütlicher Runde! Und dafür herzlichen Dank an Josef Schmidhuber.