Kategorien

Zeitfahrtraining

Am 19. April war es wieder einmal soweit. Wir luden zu einem Zeitfahrtraining ein. Zehn Mitglieder nützen die Gelegenheit zur Übung des Lichtschrankenfahrens. Bei angenehmen Temperaturen (der Wind störte nur die Zeitnehmer) drehten wir so manche Runde am Gelände der Fa. Herbert Gschwindl, Hagenbrunn. Bei einigen merkte man, dass sie sich von Runde zu Runde verbesserten. Bei anderen wiederum machte sich Verunsicherung breit. Wie das Training umgesetzt werden kann, wird sich an einer der einen oder anderen kommenden Veranstaltungen sicher bemerkbar machen. Herzlichen Dank an die „Zeitnehmer“ Johann, Raimund und Wolfgang.
Zum Abschluss gab es in dem alten Mannschaftswagen von Herbert Gschwindl noch eine kleine Ausfahrt über das Gelände in Hagenbrunn.
Lieber Herbert, noch einmal herzlichen Dank für die zur Verfügung Stellung Deines Firmengeländes.